Vertrag für smartwatch

Mit Ausnahme von Budget-Geräten von No-Name-Marken kosten die meisten Smartwatches zwischen 100 USD für ältere Geräte, bis zu 1.600 USD für den Tag Heuer Connected. Die meisten Smartwatches finden Sie je nach Ausstattung und Zubehör im Bereich von 200 bis 500 US-Dollar. Einige Smartwatches, wie die Apple Watch Series 3 und Apple Watch Series 5, funktionieren sogar unabhängig von einem Telefon. Aber wenn Sie etwas wollen, das Ihnen eine Pause von Ihren Benachrichtigungen gibt, könnte einer der besten Fitness-Tracker besser für Sie sein. Fügen Sie Ihrem mitihr gemeinsam verteilbaren Bell Mobility-Plan eine Smartwatch für 10 USD/mo hinzu. Viele Smartwatches haben NFC-Chips im Inneren, was bedeutet, dass Sie sie verwenden können, um für Sachen zu bezahlen, auch ohne Ein Telefon in der Nähe. Alle Apple Watch-Modelle haben Apple Pay aktiviert, auch ohne iPhone in der Nähe oder lte-Verbindung. Tragen Sie OS Uhren, die Android Pay unterstützen gehören die LG Watch Sport, Huawei Watch 2 und Tag Heuer Connected Modular 45. Samsungs eigenes mobiles Bezahlsystem Samsung Pay funktioniert auf allen seinen neuesten Modellen. Nicht alle Smartwatches sind wasserdicht. Überprüfen Sie den Papierkram, der mit Ihrer Smartwatch kommt, bevor Sie sie in Wasser tauchen. Schauen Sie sich unsere große Auswahl an Smartwatches für Männer und Frauen, die alle mit Ihrem Telefon verbinden. Sehen Sie sich Apple-Uhren an, sehen Sie sich Samsung-Uhren an und sehen Sie sich Huawei-Uhren an.

Häufig gestellte Fragen Anzeigen Die Smartwatch-Kategorie reift, und einige Modelle haben jetzt Hunderte oder sogar Tausende von Apps. SAls allgemeine Regel, Smartwatches, die auf Android Wear laufen, werden mit den neuesten Android-Smartphones kompatibel sein. Smartwatches, die auf Samsungs Tizen-Betriebssystem laufen, funktionieren nur mit Samsung-Smartphones. Und die Apple Watch funktioniert nur mit dem iPhone. Während Fitness-Tracker weiterhin Aufmerksamkeit erregen, kommen Smartwatch-Hersteller durch die Integration von Aktivitätsüberwachungsfunktionen ins Spiel. Einige Smartwatches hängen für die Aktivitätsverfolgung von Ihrem Smartphone ab, aber die meisten haben zumindest einen eingebauten Schrittzähler für Tracking-Schritte. Eine Smartwatch ist ein Stück Technik, das um das Handgelenk getragen wird und über Bluetooth mit Ihrem Smartphone verbunden werden kann. Es ermöglicht Ihnen, Benachrichtigungen und Benachrichtigungen zu lesen, ohne Ihr Telefon aus Ihrer Tasche oder Tasche zu bekommen. Traditionelle Uhrmacher schließen sich auch dem Kampf mit Android Wear-Geräten an, die den Stil einer analogen Uhr mit den Smarts von Googles Uhrenbetriebssystem kombinieren. Movado, Tag Heuer, Emporio Armani und sogar Louis Vuitton sind mit modischen Geräten (und passenden Preisschildern) an Bord des Smartwatch-Bandwagons gesprungen.

Es gibt viele verschiedene Smartwatches für Android-Nutzer zur Verfügung. Einige der beliebtesten Hersteller sind Sony, Huawei, LG und Motorola. Die einzige Smartwatch, die mit dem iPhone funktioniert, ist die Apple Watch. Möchten Sie von Ihrem Handgelenk aus telefonieren? Einige haben eingebaute LTE, so dass Sie Ihr Telefon zu Hause lassen können – zumindest in der Theorie.

Comments are closed.