Porsche design huawei mate rs Vertrag

Wenn man jedoch sein Erbe ignoriert und die Leistung und Fähigkeit des Mate RS mit dem Rest des Smartphone-Marktes vergleicht, eröffnen sich mehr Möglichkeiten. Das Samsung Galaxy S9 Plus hat eine tolle Kamera und viel Leistung, mit einem sehr attraktiven Bildschirm und Design. Das Pixel 2 XL ist immer eine starke Wahl mit seinem Android-Betriebssystem und einer tollen Kamera, wie auch das iPhone X. Das OnePlus 6 bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine anständige, wenn auch unauffällige Kamera, aber wenn Sie ernsthaft auf die Mate RS schauen, kann es nicht das gewünschte Maß an Exklusivität bieten. Hohe Leistung in der Luxusklasse. Das PORSCHE DESIGN HUAWEI Mate RS verfügt dank der neuesten KI-Technologie über ein elegantes Design gepaart mit unvergleichlichem Computing. Ein Smartphone, das die Erwartungen seiner Nutzer auf ein völlig neues Niveau hebt. Für die Handvoll Dolla-Dolla-Rechnungen werden potenzielle Besitzer das Beste bekommen, was Huawei zu bieten hat. Das Modell für 2220 US-Dollar ist mit 512 GB Speicher ausgestattet, das meiste, was wir je in einem Smartphone gesehen haben, während das 1800-Dollar-Modell 256 GB hat. Beide Speichervarianten sind überall im Design aufeinander abgestimmt: ein 6,0-Zoll FullView OLED-Display mit einer Auflösung von 2880×1440 (538 ppi, 18:9), 6 GB DRAM, ein Kirin 970 Prozessor mit NPU, das Tri-Kamera-Setup mit Unterstützung für AIS, 5x Hybrid Zoom und 960 FPS-Videoaufzeichnung sowie Dual-SIM-Funktionen mit dualem LTE und Dual VoLTE. Dieses Modell hat die gleiche Batteriegröße wie der P20 Pro, kommt in 4000 mAh. In Großbritannien kann der Mate RS auch ohne Vertrag über den High-Street-Händler Carphone Warehouse gekauft werden, wo das 256GB-Modell 1.500 britische Pfund kostet, oder etwas mehr als 2.000 Us-Dollar. Es gibt auch eine ingress Protection-Bewertung von IP67, und Huawei erklärt, dass sie ihre Luft- und Raumfahrt-Kühltechnologie mit Mikrokapselphasenwechselmaterialien im Inneren verwenden, ähnlich dem, was mit dem 2017 veröffentlichten Matebook X beworben wurde.

Ebenfalls auf den Karten sind zwei Fingerabdrucksensoren – einer auf der Rückseite serienmäßig und einer in das Display eingebettet. Dies ist ein neuer In-Screen-Fingerabdrucksensor von Goodix, anstatt der Synaptics, die Anfang dieses Jahres gesehen wurde. Das Mate RS unterstützt auch 10W drahtloses Laden und ist damit das erste Huawei-High-End-Gerät, das drahtloses Laden unterstützt. Es ist sehr bequem zu halten, ohne scharfe Kanten, und während es an das Galaxy S9 Plus in seiner Gesamtform erinnert, schmiegt es sich natürlicher in die Hand. Jeder Teil des Porsche Design Mate RS Design ist genau richtig. Es gibt keinen falschen Schritt, einen Aspekt, der fehl am Platz aussieht, oder überflüssige Blüten, die dem Endprodukt nichts hinzufügen. Es ist ein wunderbares Beispiel dafür, was Designer, frei von den Zwängen des Budgets oder Ausschüsse, mit einem Smartphone tun können. Das bahnbrechende Fingerabdruckdesign auf dem Bildschirm entfesselt eine Revolution beim Entsperren. Das Schweben des Fingers weckt das Gerät und das Berühren, um das Smartphone zu entsperren, ist so schnell wie ein Blitz. Zwei Aktionen auf einmal. Die doppelte Fingerabdruck-Identifikation sowohl vorne als auch hinten sind auch einfache Schlüssel, um separate mobile Räume zu wechseln, ein neues Maß an Privatsphäre. Unterhalb des Displays befindet sich der Fingerabdrucksensor und verfügt über eine innovative einstufige Entsperrung.

Comments are closed.